DIE DREI STANDORTE

THS in Nürnberg

Norbert Knöll

N-Vaterhaus

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Norbert Knöll. Ich bin Pastor der Gemeinde „Vaterhaus“ in Nürnberg. Unsere Gemeinde hat ca. 120 Gottesdienstbesucher.

Das Besondere an unserer Gemeinde ist der Schwerpunkt auf der Ausbreitung des Reiches Gottes in der Region und die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir beibringen wollen, sind Teil unseres Missionstatements: Lieben-Wachsen-Erneuern. Alles was unsere Gemeinde ausmacht, soll von der Liebe Gottes durchdrungen sein. Wir wollen dir helfen in deinen Gaben, in deiner Persönlichkeit, aber auch in deiner Jesus-Nachfolge zu wachsen. Wir wollen unsere Stadt/Region im Sinne des Reiches Gottes mit gestalten. Dein Horizont wird sich über die Gemeindegrenzen hinweg erweitern. Der Geist Gottes wirkt in seiner Kirche, aber auch in vielen anderen Bereichen der Stadt und der Gesellschaft. Dafür wollen wir dir die Augen öffnen.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Mail: norbert.knoell@vaterhaus.org
Web: http://www.vaterhaus.org/cms/index.php?id=70

N-AlphaOmega

Henry Moser

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Heinrich Moser, Jahrgang 1969, bin seit 26 Jahren verheiratet und habe 4 erwachsene Kinder. Ich bin Pastor vom Gospelzentrum Alpha und Omega (BFP). Wir sind eine charismatische Freikirche in Nürnberg. Unsere Gemeinde hat über 200 regelmäßige Gottesdienstbesucher.
Wir sind eine internationale, schnell wachsende Gemeinde mit einem großen Jugendanteil. Uns liegt es am Herzen, dass unsere Kinder und Jugendliche eine tiefe Beziehung zu Gott aufbauen und es nicht nur Ihr Leben, sondern die Menschen in ihrem Umfeld verändert. Seit bereits 2 Jahren sind wir auch in der Flüchtlingsarbeit sehr engagiert und wollen den Menschen die Möglichkeiten schaffen, sich in unserer Gesellschaft zu integrieren und zu Jesus Christus eine Beziehung aufzubauen.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: www.aundo.org
Mail: office@aundo.org
info@aundo.org

N-VineyardKlaus Sparla

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Klaus Sparla. Jahrgang 1962, bin verheiratet mit Daniela und habe drei Kinder.

Ich bin Pastor der Vineyard Gemeinde Nürnberg, die ich 1998 gegründet habe. Unsere Gemeinde hat zur Zeit 50 Gottesdienstbesucher.
Das Besondere an unserer Gemeinde ist das, was für viele Vineyard-Gemeinden typisch ist: Passion und Compassion.
Wir lieben Gott und ihn im Worship und im Alltag anzubeten, wir lieben Menschen der Gemeindefamilie und natürlich die Menschen in Nürnberg, die (noch nicht) in der Gemeinde sind.

Wir engagieren uns schon seit 15 Jahren stark in der Flüchtlingsarbeit und haben viele Kinder in der Gemeinde. Neben dem Sonntagskinderdienst haben wir auch eine Pfadfinderarbeit gestartet (Royal Rangers).

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: http://www.vineyard-nuernberg.org/joomla30/
Mail: klaus.sparla@vineyard-nuernberg.de

Chapel_grau

ChapelFürth

 

 

 

 

 

 

Wir heißen Harold (54 Jahre) und Gabriel (25 Jahre) und sind Pastoren der Chapel Fürth. Wir sind jeweils verheiratet und Harold hat 4 Kinder.
Unsere Gemeinde hat zur Zeit ca. 280 Gottesdienstbesucher, die sich auf zwei Sonntagsgottesdienste und unser Kinderangebot „Chapel Kids“ verteilen.
Das Besondere an der Chapel Fürth ist, dass wir es gewagt haben, an eine dynamische Gemeinde, in der alle Generationen gemeinsam auf eine Vision ausgerichtet sind, zu glauben. Durch die Gnade Gottes durften wir erleben, wie sich die Stärke junger Menschen mit der Treue der älteren Generation zu einer begeisternden und lebensverändernden Kraft verbunden hat.

Wir sehen eine Gemeinde, die Menschen vorbehaltlos und einladend begegnet, durch ihre Attraktivität begeistert und Menschen bewegt, ihren nächsten Schritt im Leben mit Gott zu gehen.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier ausbilden zu dürfen.

Web: www.chapel-fuerth.de
Mail: gabriel.skibitzki@chapel-fuerth.de

N-ICF

icf Daniel Kalupner

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Daniel Kalupner,  Jahrgang 1977, bin verheiratet und habe 4 Kinder. Ich bin Pastor vom ICF Nürnberg. Unsere Gemeinde hat ca. 200 Gottesdienstbesucher.

ICF Nürnberg ist eine überkonfessionelle Freikirche auf biblischer Grundlage, die aus dem Traum entstanden ist, Kirche für die Menschen dynamisch, lebensnah und zeitgemäß zu gestalten. Wir feiern gemeinsam den Glauben an Gott, integrieren ihn im Alltag und leben freundschaftliche Beziehungen.
Wir träumen von einer Kirche, die am Puls der Zeit steht. Hier finden Menschen eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus. In dieser Kirche erleben Menschen echte Liebe und Gemeinschaft. Begabungen werden entdeckt und gefördert.

Die Kirche, von der wir träumen, ist leidenschaftlich, wächst ständig und hat positive Auswirkungen auf unsere Gesellschaft.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: http://www.icf-nuernberg.de
Mail: daniel.kalupner@icfn.de

N-Ecclesia

Florian Fürst

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Florian Fürst, Jahrgang 1984. Ich bin Pastor der Ecclesia Neumarkt. Unsere Gemeinde hat ca. 80 Gottesdienstbesucher. Wir sind eine sich stark verändernde und erneuernde internationale Pfingstgemeinde, in der Leiter in Berufung freigesetzt werden, Menschen ihr gottgegebenes Potential erkennen, damit in der Oberpfalz ein großes Potential für Gemeindewachstum-und Multiplikation entwickelt wird.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: http://www.ecclesia-neumarkt.de
Mail: florian.fuerst@ecclesia-neumarkt.de

pastor_immanuelg_n

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Ekkehard Höfig. Ich bin 62 Jahre alt, seit 33 Jahren glücklich verheiratet und habe 3 Söhne.

Ich bin Pastor der Immanuel-Gemeinde Nürnberg (Evang. Freikirche) e.V.. Unsere Gemeinde hat 350 Gottesdienstbesucher.

Die Immanuel-Gemeinde Nürnberg ist deutschsprachig, hat aber mit Mitgliedern aus 33 Nationen eine starke, internationale Ausprägung. Lebendiger Lobpreis, packende Wortverkündigung, prophetischer Dienst und Offenheit, für das Reden und Wirken des Heiligen Geistes, sind Schwerpunkte des Gemeindelebens.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: http://www.immanuel-nuernberg.de
Mail: info@immanuel-nuernberg.de

LogoGemeindeamWetterkreuz

PastorGemeindeamWetterkreuz

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Michael, ich bin Jahrgang 1981, habe zwei süße Kids und eine ziemlich heiße Frau.

Meine Church nennt sich Gemeinde am Wetterkreuz, entsprechend dem Straßennamen. Als kleine Gemeinde haben wir die letzten drei Jahre viel Wachstum erlebt und sind nun bei 100 Gottesdienstbesuchern. Das Besondere sind unsere Arbeitszweige, die weit über die Sonntagsbesucher hinausreichen. Denn neben der eigentlichen Church haben wir noch 200 Pfadfinder, eine große Flüchtlingsarbeit, eine Jungen-Erwachsenenarbeit mit 40 Teilnehmern und eine Frauenarbeit mit 70 Frauen.

Was man als Leiter in Ausbildung bei uns lernt? Geistliche Tiefe, breites Denken, coolness 😀

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: www.wetterkreuz.de

Mail: michael@wetterkreuz.de


 




		

Doris und Eberhard Schilling, JesusCentrum Nürnberg (Copy)(1)LogoJesusCentrumNünberg

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind Eberhard und Doris Schilling, beide 57 Jahre alt und haben drei erwachsene Kinder. 

Wir sind das Pastorenehepaar vom JesusCentrum in Nürnberg und gehören zur EmK (Evang.methodistische Kirche).

Unsere Gemeinde hat sonntags etwa 250 Gottesdienstbesucher.

Das Besondere an unserer Gemeinde ist, dass wir in vielerlei Hinsicht ausgewogen sind und trotzdem leidenschaftlich für Jesus brennen.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Mail: office@jesuscentrum.de
Web: www.JesusCentrum.de

Relevant vineyard nürnberg

unnamedcut

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Martin Buchwitz. Ich bin gemeinsam mit meiner Frau Heike Gründer und Hauptleiter der Relevant Vineyard Schwäbisch Hall. Unsere Gemeinde misst Erfolg an geistlichen Früchten und geistlicher Qualität, nicht an Quantität, hat aber zwischen 40 und 50 Gottesdienstbesucher. Wir lieben unseren Gottesdienst, das Gemeindeleben findet aber vor allem unter der Woche statt. Für uns ist Gemeinde Familie, darum sind uns Beziehungen extrem wichtig. Wir lieben die Gegenwart Gottes, was in allem was wir tun zum Ausdruck kommt. Darum hat Anbetung einen ganz hohen Stellenwert. Wir sind dabei uns zu einer stark nach außen gerichteten Gemeinde zu entwickeln.

Die wichtigsten Dinge die wir dir beibringen wollen:

  1. Wachstum hin zu einer reifen und leidenschaftlichen, geistlichen Persönlichkeit
  2. Wachstum hin zu einer gesunden Leiterpersönlichkeit mit einer Ausgewogenheit von Dienen und Autorität
  3. Wachstum hin zu einer Liebe für die Braut Jesu und vermitteln von Kenntnissen und Fähigkeiten, die es braucht, eine Gemeinde im 21. Jahrhundert erfolgreich leiten zu können

 

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: www.vineyard-sha.de

Mail: mbuchwitz@vineyard-sha.de

logo_sNorm_rgb

pastor_ivan_fcg_regensburg

 

 

 

 

 

Mein Name ist Ivan Masalyka (ursprünglich aus Argentinien).

Ich bin Pastor von der Freien Christengemeinde Regensburg.

Unsere Gemeinde hat jeden Sonntag 350 Gottesdienstbesucher in zwei Gottesdiensten.

Das Besondere an unserer Gemeinde ist unser Ansatz beim Gemeindebau: Missionarisch und attraktiv!

Unser Motto: Einfach Gott erleben!

Die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir beibringen wollen, sind:

  1. Vision zu leben und zu vermitteln
  2. Auftrag orientiert zu leiten
  3. Leiter zu reproduzieren

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: https://fcg-regensburg.de/

Mail: pastor@fcg-regensburg.de

Logo Pfarramt

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Christian Aschoff. Ich bin Pfarrer der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannis-Bayreuth. Unsere Gemeinde ist eine relativ normale landeskirchliche Gemeinde mit 3000 Mitgliedern und sonntäglich durchschnittlich 200 Gottesdienstbesuchern.

Zwei Kirchengebäude machen unser Gemeindeleben aus:

  1. Eine alte barocke Kirche mit Tradition: seit 1000 Jahren wurde in dieser Kirche und ihren Vorgängerbauten gebetet und geglaubt.
  2. Eine moderne Kirche von 1990, die sehr kommunikativ gebaut wurde und wo sich viel von der Kinder- und Jugendarbeit abspielt.

Unser Motto lautet: „Mit(einander) Zuversicht leben“, so ist das Miteinander, die Gemeinschaft, ein wichtiger Aspekt in unserem Gemeindeleben. Die Menschen, die kommen, sind sehr unterschiedlich, die ganze volkskirchliche Breite, von Arbeitern, Angestellten, Landwirten, Beamten über Geschäftsleute bis hin zu Akademikern, die an der Uni Bayreuth arbeiten.

 

Was wir gerne weitergeben wollen:

  1. Freude am Glauben an Jesus Christus
  2. Wachstum im Glauben
  3. Erlebbare „Familie Gottes“

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: www.stjohannis-bayreuth.de

Mail: christian.aschoff@elkb.de

THS in Berlin

 

Jürgen Eisen

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Jürgen Eisen, Jahrgang 1970, verheiratet mit Miriam. Wir haben 4 Kinder im Alter von 9-16.

Ich bin Pastor der Equippers Berlin e. V.. Unsere Gemeinde hat ca 150-200 Gottesdienstbesucher. Das Besondere an unserer Gemeinde ist, dass wir relevant für die junge Generation sind, relevante Predigten predigen und vor allem, dass wir Menschen durch den Glauben an Jesus Christus für das Leben ausrüsten. Und die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir als Auszubildender bei uns beibringen wollen, sind:

  • der Mensch hinter allem zählt (ein Herz (HEART) für Menschen entwickeln)
  • dich immer wieder geistlich herausfordern zu lassen um zu wachsen
  • in einer Beziehung zu einem Mentor zu stehen, um dadurch voran zu kommen

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web:https://equippers.de
Mail: eisen@equippers.de

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Christophe Domes, ich bin 1982 im Süden Deutschlands geboren, lebe aber seit 14 Jahren in Berlin. Verheiratet bin ich glücklich mit Miri und wir haben drei Kinder.
Mit meiner Frau und einem kleinen Team wurden wir Ende 2008 von der Gemeinde ins früheren Ost-Berlin ausgesandt, um die Gemeinde diekreative Berlin zu gründen, die ich seitdem als Hauptpastor leite.
Heute besuchen zwischen 150 und 200 Personen unseren Gottesdienst, Tendenz steigend und wir genießen als Gemeinde diese Dynamik.
Das Besondere unserer Gemeinde bringt unser Motto am Besten auf den Punkt:
„auf Grundlage von tagundnacht- Gebet, Menschen finden-fördern-freisetzen und den Himmel auf die Erde bringen“!

Gebet, Errettungen, echte Jüngerschaft und vollmächtiges Leben gehören für uns zusammen, dies alles in einem Rahmen, der zeitgemäß ist und in eine Großstadt wie Berlin passt !
Unser Wunsch als Ausbildungsgemeinde ist es, dass du diese Dimensionen in deinem Leben etabliert siehst: ein brennendes Herz bis du deinen Lauf vollendet hast, bleibende Frucht im Leben anderer Menschen durch liebevolle und klar ausgelebte Leiterschaft und die Fähigkeit den übernatürlichen Gott konsequent zu demonstrieren!

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: www.diekreative.org
Mail: mail@diekreative.org

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Gareth Lowe, Jahrgang 1975, und habe 4 Kinder. Ich bin Pastor der Every Nation Berlin.
Unsere Gemeinde hat 100 Gottesdienstbesucher. Das Besondere an unserer Gemeinde sind die jungen Leute, Gottes Gegenwart und unsere geistliche Familie.

Die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir als Auszubildender bei uns beibringen wollen, sind Leiterschaft, Jüngerschaft und wie man Beziehungenen aufbaut.

 

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: www.everynationberlin.org
Mail: gareth@everynationberlin.de

B-JosuaGem

Alex Kelly

 

 

 

 

 

 

Ich bin Alex Kelly, Pastor der Josua Gemeinde (im Mülheimer Verband Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden e.V.). Unsere Gemeinde hat 260 Gottesdienstbesucher.
Das Besondere an unserer Gemeinde ist unsere stadtteilorientierte Gemeindearbeit unter anderem mit Jugendlichen und Flüchtlingen. Eine weitere Stärke unserer Gemeinde ist die Kleingruppenarbeit mit bis zu 30 Kleingruppen, Dienstgruppen (z.B. Frauenfrühstück, Healingrooms, SoZo, Lobpreisteams & Prophetischer Kreis) und Hauskreisen.

Die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir als Auszubildender bei uns beibringen wollen: Du sollst deine Gaben kennenlernen, akzeptieren und einsetzen. Als Gemeinde bevorzugen wir eine gabenorientierte Gemeindearbeit. Hierbei wirst Du lernen nicht nur Deine Stärken, sondern auch Schwächen kennenzulernen und auch diese in einem Team einzusetzen. Bei uns darf man lernen, wie man in und mit einem Team arbeitet. Dabei sind Prozesse wichtig, die im Team geschehen. Außerdem wirst Du in unserem pastoralen Team verschiedene Stile von Leitung kennenlernen und lernen, wie Du Dein Leitungspotential erweitern kannst. Als evangelikal-charismatisch geprägte Gemeinde legen wir besonderen Wert auf das Wort Gottes und den Heiligen Geist.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: http://www.josuagemeinde.de
Mail: a.kelly@josuagemeinde.de

 

 


THS im Rhein-Main Gebiet

RMG-Basis

Thore Runkel

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Thore Runkel, Jahrgang 1977, ich bin mit Gabi verheiratet und bin Pastor in der „Basis“ in Mainz.
Unsere Gemeinde hat wöchentlich 400-500 Gottesdienstbesucher. Das Besondere an unserer Gemeinde ist leidenschaftlicher Lobpreis, starke Leiterschaft und herzliche Gastfreundschaft.

Die drei wichtigsten Dinge, die wir dir als Auszubildender bei uns beibringen wollen:

  • ein dienendes Herz zu entwickeln
  • deine Begabungen zu entdecken
  • Kirche zu bauen für die Menschen dieser Generation, damit sie eine faire Chance haben, Jesus kennen zu lernen.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: https://basis.church
Sekretariat: stephanie.zeltz@die-basis.org

Antonio3

 

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Antonio Weil, Jahrgang 1983 und ich habe mit meiner wunderbaren Frau einen Sohn.
Ich bin Pastor der Move Church Wiesbaden und der Leiter von THE BASEMENT, unserer Jugendarbeit.
Unsere Gemeinde hat insgesamt ca. 1000 Gottesdienstbesucher in beiden Sonntagsgottesdiensten und den parallel stattfindenden altersgerechten Kinder- bzw. Teeniegottesdiensten.

Das Besondere an unserer Gemeinde ist, dass wir einen generationsübergreifenden Ansatz verfolgen und unser Fokus darauf liegt, kirchenferne Menschen zu erreichen.
Dafür gehen wir verschiedene Wege, von TV-Arbeit über social media bis hin zu großen Events (z.Bsp monatliche Heilungsgottesdienste), die neben unserem relevanten Sonntagsgottesdienst ihren Platz finden. Des Weiteren legen wir einen sehr großen Wert darauf, dass Menschen sich in unserer heutigen, von Stress und Anonymität geprägten Gesellschaft, bei uns zu Hause fühlen, Jüngerschaft leben und in ihre Berufung hineinwachsen können. Das geschieht größtenteils, indem sie Teil einer Connect-Gruppe werden.

Die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir als Auszubildender bei uns beibringen wollen, sind Leiterschaft, Teamaufbau und Relevanz.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: http://www.czw.info
Sekretariat: jenny.scheiblich@czw-online.de

RMG-FCGW

Stefan Weise

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Stefan Weise, Jahrgang 1976, bin mit Lydia verheiratet und wir haben 4 Kinder (4,6,8 und 10 Jahre).
Ich bin Pastor der Freien Christengemeinde Wiesbaden. Unsere Gemeinde hat ca. 250 Gottesdienstbesucher. Das Besondere an unserer Gemeinde ist, dass wir eine Mehrgenerationengemeinde sind, die generationsübergreifend Reich Gottes in Wiesbaden baut.

Die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir als Auszubildender bei uns beibringen wollen, sind:

  • Stärkung Deines Leitungspotenzials im Team und in der Selbstleitung
  • Emphatische Mitarbeiterentwicklung und –führung
  • Leidenschaftlicher Verkündigungsdienst

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web:https://fcg-wiesbaden.de
Mail: Stefan.weise@fcg-wiesbaden.de

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Tobias Karcher, Jahrgang 1975 und habe Frau und eine Kind. Ich bin Pastor der Freien Christengemeinde Frankfurt. Unsere Gemeinde hat 400 Gottesdienstbesucher.

Das Besondere an unserer Gemeinde ist dass wir sehr unterschiedliche Menschen zusammen bringen.

Die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir als Auszubildender bei uns beibringen wollen, sind: Gemeinde in der schnellen Großstadt bauen:

  1. Trotzdem mit Tiefgang
  2. Menschenfreundlich
  3. im Zusammenspiel von Kompetenz und übernaturlichem Wirken Gottes

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: https://fcg-frankfurt.de
Mail: Tobias Karcher karchertobias@gmail.com

pastor_feg_simmern

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Michael Lauff, Jahrgang 1982, bin verheiratet und habe 3 Kinder. Ich bin Pastor der Freien evangelischen Gemeinde Simmern.

Unsere Gemeinde hat ca. 270 Gottesdienstbesucher.

Das Besondere an unserer Gemeinde ist, dass alle Generationen gut in der Gemeinde vertreten sind und ihren Platz haben, wir eine wachsende Gemeinde sind, die derzeit ein neues Gemeindezentrum baut und wir eine große Kinder- und Jugendfreizeit-Arbeit mit aktuell 20 Freizeiten betreiben!

Die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir als Auszubildender bei uns beibringen wollen, sind:

  • Sich von Gott gebrauchen zu lassen sich für Ihn und sein Reich einzusetzen (mit den ganz speziellen Gaben, aber auch dem biblischen Auftrag)
  • Weisheit (im Umgang mit den eigenen Ressourcen, der eigenen Kraft; was bedeutet es, die ganze Gemeinde im Blick zu haben?, wie geht man an Herausforderungen ran, wie löst man Konflikte, …)
  • Freude an der Arbeit am „Weinberg Gottes“

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: www.feg-simmern.de
Mail: nold-karina@web.de

 

BrothausneuesLogo

 

AndyKoppbearbeitet

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Andy Kopp, Jahrgang 1963, ich bin mit Iris verheiratet, habe zwei erwachsene Kinder und fünf wunderbare Enkelsöhne. Ich bin Pastor der evangelischen Freikirche Brothaus in Bad Kreuznach.
Die Gemeinde hat um die 200 Gottesdienstmitglieder und eine Gästestruktur von ca. 20-30 Gästen jeden Sonntag. Für dieses Jahr planen wir einen weiteren Standort.

Das Besondere an unserer Gemeinde ist ganz simpel, wir leben unsere Vision „NAHE sein – Gott und Menschen.“ Menschen können in unserer Gemeinde erst einmal andocken, so wie sie sind und ohne dass sie etwas leisten müssen. Sie finden hier Raum Gott zu begegnen und heil zu werden. Letzteres wird vor allem durch unser ausgezeichnetes Seelsorge-Team unterstützt und begleitet. Ansonsten sind wir ein lauter, herzlicher und kreativer Haufen und wenn wir eines nicht sind, dann ist es oberflächlich.

Die drei wichtigsten Dinge, die wir dir als Auszubildender bei uns beibringen wollen, sind:

  • Stehvermögen: an Gott und Menschen dranbleiben
  • Vorausdenken: Vision leben, Schnittmengen erkennen und entsprechend handeln
  • Leiter sein: voran denken und vorausgehen

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen! Das ist sicherlich nicht immer einfach, aber wir versprechen, dass es Spaß macht – weil es der beste Job der Welt ist!

Bewirb dich bei uns!

Mail: Andy@Brothaus.net

Web: www.Brothaus.net

Logo MGHPotrait Pastor Kai Buch

 

Mein Name ist Kai Buch. Unsere Gemeinde hat 130 Gottesdienstbesucher.
Das Besondere an unserer Gemeinde ist, das alle Generationen und viele Nationen dazu gehören und Mission im Fokus steht.
Die 3 wichtigsten Dinge, die wir Dir beibringen wollen, sind: Charakterliche Reife, Dienstpraxis in allen Gemeindebereichen und Herausfinden Deines Berufungsschwerpunkts.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

 

Mail: pastor@missionsgemeinde-heppenheim.de

Web: www.missionsgemeinde-heppenheim.de

SONY DSC

Stami_Signatur

 

 

 

 

Mein Name ist Martin Pöhler. Ich bin seit neun Jahren mit Ann-Christin verheiratet und wir bekommen dieses Jahr noch unser drittes Kind. Ich bin Pastor der Mainzer Stadtmission. Unsere Gemeinde hat ca. 100 Gottesdienstbesucher.

Das Besondere an unserer Gemeinde ist, dass wir mitten in der Stadt zu finden sind, viele junge Familien bei uns Zuhause sind und wir engagierte Mitarbeiter bei uns haben.

Die 3 wichtigsten Dinge, die wir dir beibringen wollen sind Jesus zu lieben, sein Wort alltagsrelevant weiterzugeben und Glauben in der Stadt zu leben.

Du willst 100% für Jesus durchstarten? Dann freuen wir uns, dich hier bei uns ausbilden zu dürfen!

Web: www.mainzer-stadtmission.de

Mail: mail@mainzer-stadtmission.de

Kontakt

Ruf uns an!

06721-2019381
THS Büro

E-Mail

Info@ths-akademie.de
Oder verwende das unten stehende Formular

captcha


* Pflichtfeld